Echo vom Pilatus

Hergiswil am See

  

 

70 Jahre Alois Würsch

Der Hammä-Weysi vo Ämättä gid’s jetz 70 Jahr und diesen runden Geburtstag feierte er midere grossä Gäschteschar im Hergiswiler  Chiläzentrum. Seit 2011 ist Alois, ganz ä flottä und gschetztä Jodlerkamerad, wo bi eys im zweitä Bass i d’Reihjä stahd. Es bietet sich die Gelegenheit auf diesem Weg ganz herzliche Gratulation zu entbieten und für den weiteren Lebensweg nur das Beste zu wünschen und für das gemütliche Fest aufrichtig zu danken.


An seinem Ehrentag konnte in geraffter Form etwas über den Jubilaren in Erfahrung gebracht werden. Alois ist der Drittälteste der zwölfköpfigen «Würschdynastie» vom Ämätter Hammen, acht Buben und vier Mädchen warens insgesamt.  Weysi erzählt von glücklichen Jugendjahren in denen sie auf viel verzichten mussten. «Diese Zeit hat mich geprägt und gab mir zu verstehen, was es heisst eine Gemeinschaft zu sein und Zusammenhalt zu spüren» führte er aus.

Alois war 36 Jahre lang ein zuvorkommender, hilfsbereiter und überaus freundlicher Postautochauffeur. Von seinen Qualitäten profitierten in den letzten sechs Jahren die Zugerland Verkehrsbetriebe. Der Kontakt zum Mitmenschen ist für Alois unverzichtbar und widerspiegelt auch sein Lebensmotto das besagt: Wenn’s der Umgäbig guet gahd, gahd’s mier ai gued. Drum hoffid und weyschid mier, dass es em «Hammä-Weysi» weyterhin sehr gued gahd, dass Gsundheit, Frohsinn, Gmiätlichkeit, Zfriedeheit und Wohlergah ständigi Begleiter sey megid.

Nachstehend  die Ode auf Alois

Dr Hammä-Weysi vo Ämättä
ä liäbä, guetä, freynä und ai nättä
är dä strammi, chreftig Maa
isch siebezgi, gsehsch’s ihm nid aa.

Uissagchreftig sind diä Jährli
nid wäg seynä graijä Häärli
und är isch kei altä Chuiz
wäg seym dunkelweyssä Schnuiz.

Nur beschti Winsch dend mier spediärä
und vo Härzä gratuliärä
fir alles das wo jetzä chund
fir jedä Tag und jedi Stund
nutz diä Zeyt und due sie gniässä
s’isch es Derfä und keis Miässä.

Nimmä hetzä und kei Hascht
s’Läbä gniässä isch kei Lascht
wirsch es gseh dier wird de klar
Räntner sey isch wunderbar!!!

In diesem Sinn ä gfräiti Zeyt
das weyschid Deyni Hergiswiler Jodlerleyt.

2015 Webmaster Echo vom Pilatus